Palma – Hauptstadt von Mallorca

Die meisten Einwohner auf Mallorca wohnen in der Hauptstadt Palma. Über 400.000 Menschen finden hier ihr zu Hause und es werden stetig mehr. Gesprochen wird katalanisch und spanisch, aber aufgrund der vielen deutschen Urlauber, kommt man natürlich auch mit der deutschen Sprache über die Runden.

Die Anreise

Es gibt vielfältige Möglichkeiten nach Palma zu kommen. Die meisten Touristen werden einen Tagesausflug in die Hauptstadt machen. Hier bietet sich die Anreise mit dem Bus an. Selbst wenn man im Norden der Insel z.B. Alcudia ein Hotel gebucht hat, so kann man in ungefähr 1 Stunde mit dem Bus direkt nach Palma fahren. Das Ticket kostet pro Person ca. 12 Euro. Aber auch für Kreuzfahrtgäste bietet sich ein Mallorca-Ausflug an. Innerhalb weniger Minuten kommt man mit dem Bus vom Hafen in die Innenstadt. Der Flughafen liegt ca. 20 Minuten entfernt.
Mallorca Horizont
Stadt Palma (von Castell de Bellver aus)

Sehenswürdigkeiten von Palma

Die Hauptsehenswürdigkeit von Palma ist zweifellos die gotische Kathedrale La Seu, welche im Süden der Altstadt, nahe der Küste von Mallorca liegt. Neben der Kathedrale befindet sich ein Palast, welcher dem König von Spanien als Residenz bei Besuchen auf den Balearen dient. Der berühmte Architekt Gaudi gestaltete große Teile der Kathedrale, welche auch von innen sehr beeindruckend ist. Gottesdienste finden stets in katalanischer und auch spanischer Sprache statt.

Die Altstadt von Palma hat neben den spanisch-katalanischen auch arabische Einflüsse. Man findet hier zahlreiche enge Gassen und interessante Hausfassaden. Der Mittelpunkt der Altstadt ist der Plaça Major. Am Plaça de Cort am Rathaus ist ein besonders geschützter Olivenbaum zu finden, welcher mehrere hundert Jahre alt ist.

Eine weitere Sehenswürdigkeit befindet sich über dem Hafen. Das Castell de Bellver ist eine mittelalterliche Burganlage welche ca. 113m über dem Meeresspiegel liegt. Von der Anlage hat man eine wunderschöne Aussicht auf die Stadt und den Hafen von Palma de Mallorca. Deswegen ist Bellver auch Anlaufpunkt vieler Touristen, die dort jeden Tag (bis auf Montags) den Panoramablick geniessen können. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 4 Euro.

Allgemein ist Mallorca natürlich immer eine Reise wert. Auch wenn es in Palma sicherlich viele interessante Ort zu entdecken gibt, kann man aber auch ein einem Tag schon alle wichtigen Sehenswürdigkeiten besuchen.

Castell de Bellver
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden